Jahresprogramm 2024 der Kreisgruppe Wetzlar

16. Januar 2024

Von der Suchliste Adler zur Landsmannschaft der Ost- u. Westpreußen (LOW)

Eine Chronik der Kreisgruppe Wetzlar in der LOW- Teil 2

Vortrag von Herr Kuno Kutz, Hüttenberg

 

verbunden mit der Jahreshauptversammlung 2024 und Wahl des neuen Vorstandes

20. Februar 2024

Freundeskreis der Königsberger Diakonissen -
Mutterhauses der Barmherzigkeit auf Altenberg e.V.

Vortrag von Herrn Dr. Christean Wagner, Staatsminister a.D., Lahntal

19. März 2024

Pommern - wie es einmal war - Teil 2

Film-Vortrag von Herr Kuno Kutz, Hüttenberg

16. April 2024

Ost- und Westpreußen im 20. Jahrhundert -
Grenzverschiebungen nach dem 1. und 2. Weltkrieg

Vortrag von Herrn Wolfang Warnat

14. Mai 2024

Schwarzmeerdeutsche - Mathilde Stein -
Von Odessa über Wartheland und Sibirien nach Hamburg

Vortrag von Herrn Gerd-Helmut Schäfer, Friedrichsdorf

11. Juni 2024

Sudetenland wurde es genannt

Film-Vortrag von Herrn Kuno Kutz, Hüttenberg
6. Juli 2024
ab 13.00 Uhr

Grillfest

Ein nahrhafter und unterhaltsamer Nachmittag in der Gaststätte "Matchball" beim Tennisplatz im Bodenfeld, 35576 Wetzlar

Sommerpause
17. September 2024 Masuren - Der Süden von Ostpreußen
Vortrag von Herrn Gerd-Helmut Schäfer, Friedrichsdorf
15. Oktober 2024

Bericht einer Wanderung von der Oderquelle bis nach Cosel in Oberschlesien

Dia-Vortrag von Herrn Wolfgang Post, Herborn


Erntedankfeier

12. November 2024

Reise 2002 nach Ostpreußen - Auf Spurensuche nach dem Leben der Vorfahren
Vortrag von Herrn Wolfang Warnat

1. Dezember 2024

um 14.00 Uhr

Gemeinsame Advents- und Weihnachtsfeier des Bundes der Vertriebenen (BdV) und der Landsmannschaften

Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr und findet in den

Ratsstuben der Stadthalle Aßlar, Mühlgrabenstraße 1, 35614 Aßlar

statt

Die Monatstreffen finden jeweils ab 11.00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen 12.30 Uhr statt, sofern nicht anders angegeben.

Veranstaltungsort ist: Gaststätte „Matchball“ beim Tennisplatz im Bodenfeld, 35576 Wetzlar, Telefon: 06441 / 45439

Inhaltspezifische Aktionen